8 Verwendungen für Earmuffs

 
1. Schutz vor Lärm

Die eigentliche Grundfunktion eines jeden Gehörschutzes. Doch warum sollen wir unser Gehör eigentlich schützen und ab wann?

Unsere Ohren haben Grenzen, wie jeder andere Teil unseres Körpers auch. Rein theoretisch gesehen sind Geräusche bis etwa 87 Dezibel eigentlich kein Problem. Das entspricht etwa der Lautstärke eines Autos. Laute Geräusche (90-200dB(A)), wie beispielsweise Flugzeuglärm, Maschinengewehren oder zu laute Musik über längere Zeit  kann das deinem Gehör erheblichen Schaden zufügen und auf lange Sicht taub machen. Deswegen sind die Kopfhörer von Viwanda eine richtig gute Idee, wenn du diesen Lärmpegeln öfters ausgesetzt bist, denn sie können dich vor bleibenden Ohrenschäden bewahren. Unten findest du eine Tabelle der SUVA, die zeigt, wieviele Stunden pro Woche dein Gehör verschiedene Lautstärken aushalten kann.

 

 
Quelle SUVA (Letzter Zugriff 03.05.17)

 Sagt dir nicht viel? Dann schau dir diese Tabelle an. Hier kannst du sehen, wieviel Dezibel etwa was entspricht:

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Quelle SUVA Dokumentation (Letzter Zugriff 03.05.17)
 
2. Stilllernen
 
Vielleicht hast du den Ausdruck in letzter Zeit öfters gehört und dich gefragt was denn das nun schon wieder sein soll?
 
Der Begriff ist erst in den letzten Jahren aufgekommen und bezieht sich auf die Verwendung von Kapselgehörschützern an Schulen. Dort verwenden so manche Lehrer die Viwanda Kopfhörer um den Kindern eine gedämpfte Geräuschkulisse zu bieten. Dadurch können die Kinder sich viel besser auf die vor ihnen liegende Aufgabe konzentrieren und werden nicht von ihren Sitznachbarn abgelenkt.  Wir haben gehört, dass die Viwanda Kopfhörer gerade den sensibleren Kindern eine enorme Konzentrationshilfe bieten.
  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle Viwanda.de (letzter Zugriff 03.05.17)

Findest du die Idee super? Dann schau doch hier mal rein für mehr Infos zum Thema:

Übrigends, wusstest du, dass manche die Kopfhörer verwenden um sich die Zeichensprache beizubringen? So können sie sich nämlich besser in die Situation von tauben oder Menschen mit Hörschäden hineinversetzen. 

 

3. Auszeit

Mal ganz ehrlich, hattest du nie das Gefühl einfach deine Ruhe von deiner Umgebung haben zu wollen? Wieso nicht einmal ganz ohne Musik oder TV? Setz einfach deinen Viwanda Kopfhörer auf und geniesse die Pause. Nur du und deine Gedanken. Perfekt um die mal zu ordnen und wer weiss, vielleicht lernst du dich und dein Gehirn auch noch gleich viel besser kennen.

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Sport

Zugegeben, nicht jeder verbringt seine Zeit auf dem Schiessstand. Die, die es tun, wissen allerdings wie wichtig der Schutz von seinem eigenen Gehör ist. Viwanda bietet auch da einen Schutz mit unseren speziell dafür entwickelten Kopfhörern.

  

 

 

 

 

 

Credits to Pixabay

 

5. Ruhiger Schlaf

Schlaf ist der Zustand der äußeren Ruhe beim Menschen, oft wird diese Ruhe aber durch externe Einflüsse gestört. Dabei ist ein erholsamer Schlaf sehr wichtig. Er stärkt unser Immunsystem und sorgt dafür, dass Informationen die über den Tag gesammelt wurden in das Langzeitgedächtniss gespeichert werden. Bei nächtlichem Lärm, ob durch einen schnarchenden Bettnachbarn oder lauten Straßenverkehr verursacht, fällt das Einschlafen schwer und von einem erholten Aufwachen am nächsten Morgen kann dann kaum die Rede sein.

Folgen von Schlafstörungen sind unterschiedlich. Von nachlassender Konzentration über Reizbarkeit und körperlichen Auswirkungen wie eine veränderte Atmung, Herzschlag oder Körpertemperatur ist alles möglich. Mit den Gehörschützern von Viwanda wird Lärm gedämpft, sodass endlich wieder ein ruhiger Schlaf möglich ist. Die superleichten Kopfhörer sind mit einem schalldämmenden Schaumstoff gefüllt und bieten auch im Liegen einen angenehmen Sitz. Also jetzt, genug geredet, Kopfhörer auf, Licht aus und Gute Nacht!

 

 

 

 

 

 

 

 6. Arbeiten

Was treibst du so von Montag bis Freitag?

Vermutlich bist du auf der Arbeit? Genau, und manche der Arbeiten involvieren einen hohen Lärmpegel, wie du sicher weisst. Deshalb gibt es bei Viwanda so viele verschiedene Arten von Kopfhörern. Ob auf dem Bau, in der Lagerhalle, in der Fabrik oder im Büro, es ist für jeden was dabei.

Warte mal im Büro? Ja, im Büro. Kommt es bei dir nicht auch hie und da vor, dass du im Büro sitzt und nicht mit deinem Projekt fertig wirst, weil deine Konzentration dauernd von deinen Arbeitskollegen, die laut telefonieren oder ein Schwätzchen halten, gestört wird? Meine Lösung: Ich setze meinen eigenen Viwanda Kopfhörer auf. So kann ich in Ruhe an meinen Projekten arbeiten. Pluspunkt: Dank meiner leuchtenden Lieblingsfarbe wissen meine Kollegen, dass ich mich in einer wichtigen Phase befinde und nur mit Wichtigem gestört werden möchte. Der Viwanda Kopfhörer ist meine einfache und elegante Lösung für die Fertigstellung meiner Projekte, ohne die Nerven zu verlieren.

7. Kreativität

So viele Farben, so viele Möglichkeiten, so viele Ideen. Vielleicht bist du noch auf der Suche nach einer originellen Geschenkidee? Gerade bei Kindern und Jugendlichen könnte der von dir individuell gestaltete Kopfhörer super ankommen. Oder warum nicht gleich mit ihnen Zeit verbringen und zusammen dekorieren? Die schnelle und simple Variante: Schnapp dir einen wasserfesten Stift und gestalte deine eignen Viwanda Designerkopfhörer. Die fingerfertige Variante: Mit ein bisschen Kleber, Stoffresten, Stiften und Fantasie lässt sich so einiges anstellen. Deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 Die Viwanda Interns haben sich hingesetzt und schonmal ein paar eigene Ideen umgesetz. Schau doch mal:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

8. Whisper Challenge

Hast du schon mal von der Whisper Challenge gehört?

Das ist der neuste Trend auf den verschiedensten Videoplattformen. Man versucht dabei die Lippen des Gegenübers zu lesen, während man mit Musik beschallt wird. Das ist gar nicht so einfach und das Ergebnis ist oft ziemlich lustig. Probiers‘ doch mal aus!

Und so geht’s:

Schnapp‘ dir deine Freunde und unsere Gehörschützer. Benutze deine Kopfhörer um Musik zu hören und lege die Gehörschützer von Viwanda darüber – damit du auch ja nicht hörst was dein Kumpel dir mitteilen will! Dein Partner spricht nun einen Satz vor den du erraten musst. Wechselt euch ab und findet heraus wer der bessere Lippenleser ist – oder wer auf das lustigste Ergebnis kommt!

 

Wenn du Whisper Challenge bei Youtube eingibst, findest du viele Videos zur Durchführung. Wie zum Beispiel das hier von Bibi, Julian und Dagi.

 

 
Übrigens:
Unsere Interns haben ein informatives und lustiges  Boxenvideo zu unseren drei neuen Farben (BlauLavendel und Pink) der Kinder Kapselgehörschutzern produziert. 
 
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.