Frühlingsputz

 

Hurra! Der Frühling steht vor der Tür. Endlich sind die grauen, kalten Tage gezählt und man kann wieder die Natur genießen. Leider hat sich in den letzten Monaten so einiges im Haus angesammelt und jetzt wird es  Zeit Ordnung zu schaffen. Natürlich sind auch wir nicht vor der Unordnung gefeit und es heißt auch für uns nun: Auf auf zum traditionellen Frühlingsputz! Als erstes haben wir uns unser Lager vor Ort vorgenommen und es wurde etikettiert, sortiert und reorganisiert. Alle haben kräftig mit angepackt.

 

Mit den Sakura-Markern sind unsere Metallregale schnell und sichtbar von außen beschriftet. Da sie kratz- und wasserfest sind, hält die Beschriftung auch lange. So wissen wir beim nächsten Mal gleich in welchen Regalen wir suchen müssen. Die Marker machen sich übrigens auch gut auf Glass und Holz. Mit ein wenig Alkohol ist die Beschriftung aber dann ganz leicht wieder abzukriegen.

 

 

  

 

  

Für die feinere Organisation sind unsere Viwanda Buchstaben Alphabet und Zeichen Set Aufkleber perfekt. So weiß später jeder, in welchem Fach im Regal die Produkte hingehören!

 

 

 

 

Übrigens, beim Herumtragen, Packen und Versorgen haben wir alle die passenden Viwanda Handschuhe an. Mit unseren ''Carlos'' können wir uns vor Splittern schützen und dank den Montagehandschuhen mit Polyurethan Beschichtung ruscht uns nichts so leicht aus den Händen.

 

  

 

  

Dann ging es weiter mit den Schreibtischen. Die Jungs haben sich mit unseren Viwanda Anti Statik Bürsten über die Tastaturen hergemacht und sie von Staub und Schmutz befreit. Auch unsere Computer durften sich über eine Putzaktion freuen.

 

 

 

 

 

 

 

Unser Arbeitshocker Johann, so pflegeleicht wie er ist, wurde kurzerhand zum strahlen gebracht. Da sein Sitz aus Edelstahl besteht, kann man ihn wunderbar mit ein paar Tropfen Alkohol sauber machen, so haben weder Schmutz noch Bakterien eine Chance.

 

 

 

  

 

 

Hoppla. Beim eifrigen Putzen hat mein Kollege versehentlich die Schachtel mit Büroklammern und Paperclips vom Tisch gewischt. Gut, dass wir unseren Viwanda Magnetbesen zur Hand haben und wir dadurch nicht mühsam auf den Knien die Kleinteile zusammensuchen mussten.

 

 

 

 

 

 

Puh! Nach der ganzen Putzerrei muss man sich erst einmal ausruhen. Das geht am Besten auf unserem jetzt blitzblanken und sehr bequemen Johann :)

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.