Nationales Kitebuggy Rennen vom 21/22 April 2017

 

Letztes Wochenende fand in Marck, pas de Calais, die zweite Etappe der Französischen Nationalen Kitebuggyrennen statt. 

 

Unser Athlet Benjamin Fourtanier belegte vor dem zweiten Rennen der Liga den zweiten Platz in der Tabelle und zeigte auch dieses Mal sein Können. Dieses Mal konnte einen unglaublichen Vorsrpung zu seinen Konkurrenten herausholen. Der Abstand zum Zweiplatzierten betrug sagenhafte 6 Minuten und 30 Sekunden!

 

 

 

 Durch diese ausserordenliche Leistung konnte sich unser Athlet Benjamin nun an die Spitze der Tabelle setzen und hat gute Chancen auf den Gesamttitel der Nationalen Rennen. Wir feuern ihn weiterhin an!

 

Das nächste Rennen wird das letzte Regionale Rennen der Normandie sein und findet am Sonntag den 14 Mai statt. Kurz darauf werden werden ausserdem am 20sten und 21sten Mai der Nationale Grand Prix in Gravelines und am Wochenende des 27sten und 28sten das Finale in Lestrevet in der Bretagne stattfinden. Wir wünschen ihm auch hier guten Wind und viel Erfolg!

 

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.