Spanngurte

Spanngurte, auch Zurrgurte genannt, sind gewebte Bänder mit einem Verschluss zum Befestigen und Festzurren von Gegenständen. Spanngurte bestehen aus Polypropylen, Polyester, Nylon oder auch Baumwolle, und einem Beschlag aus Metall oder Plastik.

Es gibt verschiedene Einsatzzwecke für Spanngurte, sie ermöglichen vor allem im privaten und gewerblichen Raum die perfekte Ladungssicherung.

Hochwertige Spanngurte sind vorwiegend aus Polyester-Bandmaterial gefertigt. Um die Dehnung im Gebrauch zu verringern, werden die Gurte vorgereckt. Um die Oberfläche zu verdichten und die Gurte widerstandsfähiger gegen Verschmutzung zu machen, werden sie imprägniert. Standardgurte werden in den Breiten 25, 35, 50 und 75 mm hergestellt, mit Reißfestigkeiten zwischen 250 und 10.000  daN (1 DekaNewton = 10 Newton). Beschläge werden immer mit speziellen Sicherheitsnähten fest eingenäht. An dieser Stelle ist auch ein Stoffstreifen mit aufgedruckten Prüfmerkmalen (Material, Reißfestigkeit, Prüfnorm) eingenäht.

Spanngurte, auch Zurrgurte genannt, sind gewebte Bänder mit einem Verschluss zum Befestigen und Festzurren von Gegenständen. Spanngurte bestehen aus Polypropylen, Polyester, Nylon oder auch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Spanngurte
Spanngurte, auch Zurrgurte genannt, sind gewebte Bänder mit einem Verschluss zum Befestigen und Festzurren von Gegenständen. Spanngurte bestehen aus Polypropylen, Polyester, Nylon oder auch Baumwolle, und einem Beschlag aus Metall oder Plastik.

Es gibt verschiedene Einsatzzwecke für Spanngurte, sie ermöglichen vor allem im privaten und gewerblichen Raum die perfekte Ladungssicherung.

Hochwertige Spanngurte sind vorwiegend aus Polyester-Bandmaterial gefertigt. Um die Dehnung im Gebrauch zu verringern, werden die Gurte vorgereckt. Um die Oberfläche zu verdichten und die Gurte widerstandsfähiger gegen Verschmutzung zu machen, werden sie imprägniert. Standardgurte werden in den Breiten 25, 35, 50 und 75 mm hergestellt, mit Reißfestigkeiten zwischen 250 und 10.000  daN (1 DekaNewton = 10 Newton). Beschläge werden immer mit speziellen Sicherheitsnähten fest eingenäht. An dieser Stelle ist auch ein Stoffstreifen mit aufgedruckten Prüfmerkmalen (Material, Reißfestigkeit, Prüfnorm) eingenäht.

Filter schließen
 
von bis
  •  
y310a-web2
Viwanda Set de 2 x 2 sangles d'arrimage...
18,99 € *
1 Stück auf Lager
y310d
Viwanda 2x2 Spanngurtset mit automatischem...
16,19 € *
Nicht auf Lager - E-mail-Benachrichtigung möglich Nicht auf Lager